Gemeinde Ottenhöffen

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Hinweise zur Grundsteuerreform - Insbesondere zu den im Jahr 2022 notwendigen Schritten

Grundsteuerreform: Informationsschreiben an private Grund-stückseigentümer werden verschickt - Unterstützung bei der Steuererklärung
Die Steuererklärung für die Grundsteuer rückt näher: Ab dem 1. Juli 2022 kann sie bequem über ELSTER elektronisch abgegeben werden. Daher beginnt die baden-württembergische Finanzverwaltung am Montag, 16. Mai 2022, mit dem Versand der Informationsschreiben an die privaten Eigentümerinnen und Eigentümer von Grundstücken. Die Aktion dauert voraussichtlich bis Ende Juni.
Nähere Informationen zum Landesgrundsteuergesetz finden Sie auch auf der Internetseite des Ministeriums für Finanzen Baden-Württemberg unter https://fm.baden-wuerttemberg.de/de/haushalt-finanzen/grundsteuer/.

Weitere Informationen