Aktuelles

Pressemitteilung
Im Zuge des Neubaus des Rad- und Gehweges zwischen Ottenhöfen und Seebach wird auch der Einmündungsbereich der Straße „Hagenbruck / Edelfrauengrab" in die
L 87 (Ruhesteinstraße) umgebaut. Aufgrund der örtlichen Platzverhältnisse kann ein Teil der Fahrbahnfläche im Einmündungsbereich unter Aufrechterhaltung des Verkehrs erneuert werden. Jedoch ist der Ausbau eines Teils des Einmündungsbereichs nur unter einer Sperrung der Straße „Hagenbruck / Edelfrauengrab" möglich.
Da die Bauarbeiten länger als einen Arbeitstag dauern, wird es nach entsprechenden Vorgesprächen zwischen Gemeinde, Planungsbüro, bauausführender Firma und Straßenverkehrsbehörde nun von Freitag, 31.05.2019 (ab Mittag) bis zum Sonntag, 02.06.2019 (abends) zu einer Vollsperrung kommen. In diesem Zeitraum müssen umfangreiche Straßenbauarbeiten durchgeführt werden. Der Pkw-Verkehr wird in dieser Zeit über die Obere-Edelfrauengrab-Straße umgeleitet.

Die Bevölkerung wird um Verständnis für die entstehenden Beeinträchtigungen gebeten.